TIPPS FUER MUSEEN IN ROM

VON 14.4. BIS 22.4. IST KULTURWOCHE IN ROM – D.H. ALLE STAATLICHEN MUSEEN SIND GRATIS

Um lange Schlangen bei 2 wichtigen Museen zu vermeiden, rate ich ihnen dies ueber internet vorher zu buche.
1. MUSEUM DI VILLA BORGHESE – www.galleriaborghese.it
2. VATIKANISCHES MUSEUM – http://www.rome-museum.com/ oder gehen sie auf www.santamaura.it – hier koennen sie tickets vorher kaufen ohne Schlage, nur sind sie recht teuer – eur 28 pro Person, statt eur 14 pro Person oder www.vatican.va der normale Eintritt kommt auf 14 € eintritt von 9-16uhr ( geoeffnet bis 18Uhr ). sonst gibt es noch eine weitere Moeglichkeit:

Wenn sie den Vatikan mit den vatikanischen Museen besuchen moechten, kann ich ihnen einen Rat geben. Leider sind die Schlagen um

das Museum anzusehen sehr lang. nun gibt es eine Moeglichkeit. Es gibt eine Agentur die sich Carrani nennt. Diese organisieren Fuehrungen mit authorisierten Guides. Der Treffpunkt ist taeglich um 0830 beim Vatikan und man besichtigt den Vatikan, also die Kirche, das vatikanische Museum und die sixtinische Kapelle, alles natuerlich mit Erklaerung in ihrer Sprache. Dies Fuehrung kommt auf eur 45.- pro Person, alles inkludiert. Sie dauert ungefaehr 3 einhalb Stunden..  Eine weitere Fuehrung die von dieser Agentur angeboten wird,  waere das Kolosseum,das  Forum Romanum und der Palatin. Auch vor dem Kolosseum gibt es immer sehr lange Schlangen. Auch diese Fuehrung wird in ihrer Sprache durchgefuehrt und von authorisierten Guides. Sie kommt auf eur 33 alles inkludiert, beginnt taeglich um 1415 und dauert ungefaehr 2 einhalb Stunden. Um die Reservierung vorzunehmen, koennen sie eine email an die Agentur senden viaggi@carrani.com  Zur Garantie muss man eine Kreditkarte durchgeben. Sie koennen dann aber direkt in Rom auch bar bezahlen

VATIKAN: ist geoeffnet von 7- 19uhr. / was kann man besichtigen ? – die Grabstaetten der Paepste – la cupola  geoeffnet von 8-1645 Eintritt 7€ mit Lift und 4€ ohne Lift // die Gaerten des Vatikans – Eintritt 30 € ( fuer die reservierung gehen sie auf www.vatican.va // Das historische vatikanische Museum – Eingang hinter der Basilica San Giovanni in Laterano – geoeffnet von 8.45.- 13.45 Eintritt 5€

_____________________________________________________________________________

Einige Tipps fuer sehenswerte Musseen:

1. CENTRALE MONTEMARTINI – VIA OSTIENSE 106 – Montag geschlossen, – geoeffnet von 9-19Uhr, dieses Museum ist etwas besonders – es ist ein altes Eletrizitaetswerk und zwischen den grossen Maschinenen finden sie wunderschoene roemische Skulpturen.

2. MUSEO CIVILTA ROMANA – PIAZZA G. AGNELLI – nachdem sie Rom kennengelernt haben, schlage ich ihnen vor, dieses Museum zu besuchen – hier verstehen sie genau die Entwicklung Roms – ist bestimmt einen Besuch wert.

3. GALLERIA BORGHESE – geoeffnet von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 19 UHr und am MOntag von 13 – 19UHr, meiner Meinung nach ein Muss in Rom – das schoenste Musseum – bitte vorher ueber INternet buchen, sonst kommen sie nicht hinein

4. SCAVI DI OSTIA – Montag geschlossen, geoeffnet von 830- 18Uhr – jetzt wo die schoene Zeit beginnt, kann ich ihnen vorschlagen von Termini nehmen sie die Metro B bis Ostiense und dann den Zug bis Ostia Antica – sehen sich die Ausgrabungen an , die eine Reise wert sind und fahren dann mit dem Zug bis Endstation an den Strand von Ostia – ist mal etwas anderes.

ROMA PASS – dieser kommt auf €23 und bietet ihnen folgende Leistungen an – 2 Eintritte in 2 Museen oder archaeologischen Staetten ihre Wahl ( ohne Schlangenstehen an der Kasse ) und die Benuetzung aller oeffentlichen Verkehrsmittel in Rom fuer den Zeitraum von 3 Tagen. Auch gibt es einige weitere Ermaessigungen in zahlreichen Mussen und touristischen Staetten.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN :

Complesso del Vittoriano – Via di S.pietro in Carcere – Salvador Dalì – von 10.3. bis 30.6.

Chiostro del Bramante – gleich hinter PIazza Navona – Ausstellung von Mirò – von 16.3. bis 10.6.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.